Hibbelhundekurs für hyperaktive Hunde

Hibbelhunde – der etwas andere Kurs für hyperaktive Hunde

 

Mensch: „Brutus? Mach sitz!“

Brutus: „Öhm was? Ja, Warte! Was nochmal? Oh, ein Schmetterling!  Was war es gleich noch? Warte, mich juckt es! Oh, ein Spielkumpel…ich bin weg!“

Aufgeregt, nicht stillsitzen können, keine Konzentrationsfähigkeit und irgendwie immer wo anders, nur nicht bei dir.

Der klassische Hibbelhund.

Er kann manche Situationen einfach nicht aushalten und fängt dabei an zu bellen, in die Leine zu beißen, dich anzuspringen oder gar nach dir zu schnappen. Er zerrt an der Leine, ist permanent unruhig und hat gefühlt nur bunte Murmeln im Kopf. Seine Frustrationsgrenze ist offenbar nicht vorhanden, weil er immer auf 180 ist.

Man hat immer das Gefühl, dass der eigene Hund anders ist als andere. Die anderen können sich so schön auf ihre Halter konzentrieren, nur der eigene schafft es nicht ansatzweise 3 Sekunden den Blickkontakt zu halten, ohne schon wieder das nächste im Kopf zu haben.

Zuhause, in den eigenen Vierwänden sind die Hunde meist recht ruhig, aber auch hier gibt es immer wieder Situationen, in denen der Hund völlig auf- und überdreht. Teils auch so aufgeregt, dass er anfängt zu schnappen, massiv anzuspringen oder anfängt wie wild rennen zu wollen.

Ja, solche Hunde können einen an den Rand des Wahnsinns treiben und JA, sie sind anders und JA, sie benötigen eine andere Art von Training und dies wollen wir in diesem Kurs angehen. Ein Training speziell für hyperaktive Hunde.

Dein Hund wird durch diesen Kurs lernen sich (wieder) zu Fokussieren. Situationen gelassener zu nehmen und durch gezielte und richtige Anleitung auch in stressigen Momenten sich an dir zu orientieren.

Wir erarbeiten uns dabei Strategien für Notfälle, wie Hundebegegnungen, Besuchersituationen, Klingeln, Autofahren usw. Also alles das, was deinen Hund völlig aus der Spur bringt und wo du bisher alle Trainingsmethoden versagt haben. Danach arbeiten wir Schritt für Schritt an einem besseren Verhalten deines Hundes in der jeweiligen Situation.

Wir arbeiten am Körpergefühl deines Hundes, benutzen verschiedene Entspannungsmethoden und werden intensiv Impulskontrolle und Frustrationstolleranz üben.

Und damit wir so richtig tief ins Thema abtauchen können wird Tierheilpraktikerin Jeanette Frommolt dir vereinfacht erklären, was bei hyperaktiven Hunden im Gehirn vor sich geht und warum sie manchmal eben nicht anders können. Zusätzlich dazu stellt sie dir eine Übersicht über wirksame homöopathische Mittel vor, die zur Unterstützung während des Trainings eingesetzt werden können. Ebenfalls beleuchten wir die richtige Ernährung eines hyperaktiven Hundes.

Du bist hier richtig wenn:

  • Du einen Notfallplan der wirklich funktioniert haben möchtest
  • Du endlich einen konzentrierten Hund haben möchtest
  • Dein Hund sich ruhiger verhält in stressigen Situationen
  • Du in einer kleinen Gruppe mit gleichgesinnten trainieren möchtest
  • Du richtig tief in das Thema Hyperaktiver Hund eintauchen möchtest, um deinen Hund endlich zu verstehen und mit einem speziellen Trainingskonzept daran arbeiten möchtest

Die Trainingsinhalte – was erwartet dich:

  • Onlineseminar mit Tierheilpraktikerin Jeanette Frommolt zum Thema medizinischer Hintergrund bei hyperaktiven Hunden, homöopathische Notfallapotheke für Hibbelhunde, Ernährungspsychologisches Hintergrundwissen, um das optimale Futter zu finden
  • Notfallplan, um Ausrastern zukünftig besser begegnen zu können
  • Fokusarbeit
  • Bodenarbeit zur besseren Körperwahrnehmung
  • Impuls- und Frustrationstolleranzübungen mit immer wieder eingebauten Pausen für die Hunde
  • Entspannungsübungen für Mensch und Hund
  • Decken- oder Boxentraining
  • Begegnungsübungen mit Hunden und Menschen
  • Nützliche Signale auf trainieren
  • Belohnungsmöglichkeiten
  • Grundgehorsamsübungen
  • Maulkorbtraining

Voraussetzungen: keine

Dauer: 6 Monate, 1x wöchentliches Training á 60min (23 Std.)

Kosten: insgesamt 700€ (kann auch als Monatsabo (Raten), wie Erziehungskurse bezahlt werden, zu je 116,66€)

Gruppengröße: um ein effektives und gutes Training zu gewährleisten haben wir uns für max. 4 Teilnehmer entschieden

Von findet es statt: Am Haselbusch 2, 06780 Großzöberitz

BUCHE JETZT

Hier findest Du alle Termine. Sollte kein passender Termin für dich dabei sein, melde dich doch beim Info Agenten an, dann bekommst du alle Informationen zu diesem Kurs per E-Mail zugeschickt.

Referenzen

Es ist einfach unglaublich welches Wissen und welche Erkenntnis du uns mit gibst!

„Super Kurs, kann man wirklich nur sehr empfehlen!!! Lehrreich für Hund und vor allem fürs ängstliche Ende der Leine. Es ist einfach unglaublich welches Wissen und welche Erkenntnis du uns mit gibst!! Wir sind sehr dankbar dass wir am Kurs teilnehmen dürfen. Und schade, dass wir uns nicht schon eher kennengelernt haben, vielleicht hätten wir es gemeinsam geschafft dem Dicken seine Marotten auszutreiben  (…nein, er ist natürlich toll genau so wie er ist)“

Susann mit Barney

Share This