OssiSchnauzen´s Apportieren Starter

OssiSchnauzen´s Apportieren „Starter“

„Der apportiert nicht!“

„Er rennt hinterher aber lässt es dann einfach liegen!“

„Er bringt es schon ein Stück aber lässt es dann fallen oder rennt damit seine Runden!“

Ätzend, oder? Dabei möchte man doch nur mit dem Hund spielen und apportieren gehört eben dazu. Mist nur, wenn der Hund das scheinbar anders sieht.

Keine Sorge! So wie dir geht es den meisten Hundehaltern.

Im Kurs bringen wir deinem Hund das apportieren bei. Und ja, das geht mit fast jedem Hund. Wichtig ist, dass man weiß, wie und dabei helfen wir dir!

Dein Hund wird dir mit Freude jeden Gegenstand zurückbringen, zu welchem du ihn schickst.

Ganz nebenbei wird die Geduld und die Impulskontrolle des Hundes trainiert, denn er muss stets warten, bis wir ihn zum Apport losschicken. Ein wirklich toller Kurs, bei dem das Erlernte aktiv in den Alltag mit eingebunden werden kann.

Wenn du in Zukunft also einen apportierenden Hund möchtest, melde dich noch heute an. Du wirst begeistert sein, wie schnell dein Hund das lernt.

 

Du bist hier richtig wenn:

  • Dein Hund apportieren lernen soll
  • Dein Hund dir mehr Aufmerksamkeit schenken soll
  • Dein Hund auch auf Spaziergängen etwas zu tun haben soll
  • Dein Hund gerne Gegenstände im Maul herumträgt
  • Du für deinen Hund spannender sein möchtest

Die Trainingsinhalte – was erwartet dich:

Voraussetzungen: ein gewisser Hang Dinge ins Maul zu nehmen wären von Vorteil

Dauer pro Einheit: 4 Termine x 45 min

Gruppengröße: Kleingruppen, bis maximal 5 fest Teilnehmer

Alter: Für Hunde ab 6 Monate

Wo findet es statt: Hundeplatz, Am Haselbusch 2, 06780 Zörbig

BUCHE JETZT

Hier findest Du alle Termine. Sollte kein passender Termin für dich dabei sein, melde dich doch beim Info Agenten an, dann bekommst du alle Informationen zu diesem Kurs per E-Mail zugeschickt.

 

Referenzen

Crossdogging - knifflige Aufgaben für Mensch und Hund

„ „Crossdogging ist eine tolle Möglichkeit, die Bindung zwischen Hund und Mensch zu stärken. Man muss gemeinsam schnell Lösungsstrategien finden und hat dabei wirklich viel Spaß! Oft ist man überrascht, was der eigene Hund so kann.“

Kristin mit Rudi

Tolle Übungen auch für den Alltag

„Senta ist sehr viel entspannter geworden und hat gelernt sich auf mich zu konzentrieren. Und die ein oder andere Übung kann man auch gut für den Alltag gebrauchen.“

Nadine mit Senta

Share This